Kartoffel-Gratin ala Dauphinua

Zutaten:

    • 1.5 kg. Kartoffeln ( ich habe Sorte Agria genommen)
    • 200 Gramm Sahne
    • 300 Gramm Milch
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1/2 Teelöffel Pfeffer
    • 3-4 Knoblauchzehen
    • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
    • 50 Gramm ( oder mehr 😉 ) aromatischen Käse

Zubereitung:

  • Backofen auf 190 Grad Ober/Unterhitze vorheizen
  • Kartoffel putzen, schälen und mit Hilfe von kleinem Kuchenhobel / Stufe 3 hobeln

Sahne, Milch und Salz in der gusseisernen Pfanne, 30 cm., aufkochen

  • Knoblauch durch die Knoblauchpresse rein drücken, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben
  • Kartoffeln in die Sahne-Milch Masse geben und bei schwacher Hitzezufuhr mit dem Deckel verschlossen ca. 7-8 Minuten köcheln lassen

Käse reiben, auf die Kartoffeln verteilen...

... und Gratin ca. 25-30 Minuten backen

die letzten 5 Minuten mit Grill-Funktion gratinieren

Andere Rezepte

Samtweiches Hähnchenbrustfilet (mit Video)

Zum Rezept

Avocado-Beeren Power-Frühstück

Zum Rezept

Rinder-Auberginen-Gulasch aus dem Ofenmeister (mit Video)

Zum Rezept

Albondigas (Hackbällchen) aus dem Thermomix

Zum Rezept
"