1 A Dinkel-Brötchen

Zutaten:

    • BRÜHSTÜCK:
    • 250 Gramm Wasser frisch aufgekocht
    • 160 Gramm Dinkelmehl Type 630
    • HAUPTTEIG:
    • 200-220 Gramm kaltes Wasser
    • 5 Gramm Hefe
    • 1 Teelöffel Ahornsirup
    • 380 Gramm Dinkelmehl Type 630
    • 65 Gramm Roggenvollkornmehl
    • 15 Gramm Salz
    • 15 Gramm Pflanzenöl

Zubereitung:

ZUBEREITUNG BRÜHSTÜCK:

  • das Mehl mit dem kochendem Wasser gut, klumpenfrei verrühren und für ca. 2 Stunden, bis es ausgekühlt ist, bei Zimmertemperatur stehen lassen

ZUBEREITUNG HAUPTTEIG:

  • Brühstück und Wasser gut verrühren, sodass das Kochstück komplett aufgelöst ist
  • Hefe, Ahornsirup, Mehl, Salz und Pflanzenöl dazugeben und 5 Minuten verkneten

ZUBEREITUNG THERMOMIX:

  • das Mehl und kochend heißes Wasser in den Mixtopf geben - 30 Sek/Stufe 5 verrühren
  • ca. 2 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen
  • restliche Zutaten dazugeben und 5 Minuten/Knetstufe verkneten

  • Teig in eine leicht geölte große Schüssel geben, mit dem Deckel oder Frischhaltefolie verschlossen 2 Stunden stehen lassen, damit Hefe anspringen kann

  • den Teig dann mit den nassen Händen mehrmals ziehen und falten
  • diesen Vorgang 2-3 mal durchführen
  • den Teig insgesamt mindestens 8 Stunden oder über Nacht bei Zimmertemperatur reifen lassen
  • der Teig wird sich mindestens verdoppeln
  • anschließend den Teig direkt in der Schüssel mit dem nassen Schaber ein paar mal falten

  • die Teilchen dann rund schleifen, aber achte drauf, dass du ohne Druck arbeitest, damit der Sauerstoff aus dem Teig nicht rausgeknetet wird
  • Teiglinge dann für ca. 10-15 Minuten entspannen lassen

  • Du kannst den Brötchen eine beliebige Form geben - Knoten, kleine Baguettes oder Sonntagsbrötchen daraus formen - ich liebe die bauchige Form mit den spitzen Enden!

  • anschließend den Teig mit einem Tuch oder direkt mit der Teigunterlage bedecken und ca. 15 Minuten (je nach Raumtemperatur) entspannen lassen

  • dann die Brötchen auf die vorgeheizte Stoneware Plus oder auf dem Rockcrok-Grillstein von Pampered Chef geben und etwas Wasser in das Backrohr sprühen
  • die Brötchen bei 250°C Ober/Unterhitze 15 Minuten ausbacken
  • die Temperatur dann auf 230°C senken, Backofentür kurz öffnen um den Dampf rauszulassen und weitere 10 Minuten knusprig ausbacken

  • Frohes backen und gutes Gelingen!

  • Tipp: Du kannst die Brötchen direkt auf den kalten Stein setzen und dann in den heißen Ofen geben

Andere Rezepte

Dinkel-Pfannenpita

Zum Rezept

Hafer-Nuss-Brot

Zum Rezept

Wallnuss-Tarte aus der runden Ofenhexe (mit Video)

Zum Rezept

Schokokuchen

Zum Rezept
"