Dinkel-Pizzateig / vegan

Zutaten:

    • 350 Gramm Wasser ( kalt)
    • 5 Gramm Hefe
    • 1 Teelöffel Ahornsirup
    • 100 Gramm Dinkelgrieß
    • 460 Gramm Dinkelmehl Type 630
    • 10 Gramm Salz
    • 30 Gramm Olivenöl

Zubereitung:

  • Wasser, Hefe, Ahornsirup und Grieß vermischen und 40-60 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen, damit Hefe anspringt
  • je nach Wetter kann es schneller oder etwas länger dauern - die Masse soll sich deutlich vergrößern und Schaumig werden
  • restliche Zutaten dazugeben und 5 Minuten verkneten - nicht länger, da Dinkel nicht so lange geknetet werden soll
  • der Teig ist leicht klebrig
  • anschließend in eine geölte Schüssel geben und mindestens 12 Stunden im Kühlschrank reifen lassen

  • nach der Kühlschrankgare den Teig in 5 gleiche Teile abstechen und rund wirken
  • ca. 15 Minuten die Teiglinge entspannen lassen
  • anschließend kann es gebacken werden

  • fertig ist die Pizza!

  • Guten Appetit!

P.S.: Du kannst auch wunderbar Brot oder Brötchen aus diesem Teig backen

Andere Rezepte

Frühstücks-Brötchen

Zum Rezept

Wiener Ringe

Zum Rezept

Kichererbsen-Nudel-Salat (mit Video)

Zum Rezept

Dorade mit Gemüse

Zum Rezept
"