Gemüse-Eintopf mit Polenta-Hackbällchen (mit Video)

Zutaten:

    • FÜR DEN GEMÜSE-EINTOPF:
    • 1 große Zwiebel
    • 4-5 mittlere Karotten
    • 1/4 Sellerie Knolle
    • 10 mittlere Kartoffeln
    • 2 mittelgroße Zucchini
    • 5 getrocknete Tomaten
    • 300 Gramm gehackte Tomaten (frisch oder Dose)
    • 1 Teelöffel getrockneten Knoblauch
    • 1/2 Teelöffel Muskat
    • 1 Teelöffel Paprika rosenscharf
    • 1/5 Teelöffel Cayennepfeffer
    • 1/2 Teelöffel Pfeffer
    • 1 Teelöffel Salz
    • 3 Esslöffel Olivenöl
    • 100 Gramm Weißwein oder Wasser
    • FÜR DIE POLENTA - HACKBÄLLCHEN:
    • 400 Gramm Putenhackfleisch
    • 1 Ei
    • 70 Gramm 2-Minuten-Polenta
    • 1/2 Teelöffel Pfeffer
    • 1/2 Teelöffel Salz

Zubereitung:

Als erstes den Hackbällchen-Teig zubereiten:

  • Die Polenta nach Packungsangaben zubereiten
  • Hackfleisch, Ei, Polenta, Salz und Pfeffer gut vermischen - dazu nehme ich gerne unseren Kartoffelstampfer.

Jetzt geht es ans Gemüse:

  • Das Gemüse putzen, schälen und klein würfeln
  • Die getrockneten Tomaten ebenfalls klein schneiden
  • Das Olivenöl in dem emaillierten gusseisernen 5,7L Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten
  • Die Karotten und den Sellerie dazugeben und kurz mit anbraten
  • Die getrockneten Tomaten, gewürfelten Tomaten und die Gewürze dazugeben und ca. 3 Minuten köcheln lassen
  • Die Kartoffeln und die Lorbeerblätter in den Topf dazugeben und aufkochen lassen
  • Mit Wasser oder Weißwein ablöschen, mit dem Deckel verschließen und ca. 7 Minuten köcheln lassen
  • Die gewürfelten Zucchinis dazugeben, alles gut vermischen und mit dem mittleren Edelstahl-Portionierer die Hackbällchen auf das Gemüse absetzen.

Den Edelstahl-Portionierer zwischendurch ins Wasser tunken, so wird die Oberfläche der Kugel glatter und gleichmäßiger werden. Den Deckel drauf setzen und bei schwacher Hitzezufuhr den Eintopf ca. 40 Minuten köcheln lassen.

Es schmeckt sehr gut mit einem Klecks Schmand oder Joghurt !

Andere Rezepte

Hefeteig mit Dinkelmehl

Zum Rezept

Vegane Rhabarber-Galette aus der runden Ofenhexe

Zum Rezept

Vegane Kirsch-Blondies vom Ofenzauberer

Zum Rezept

Knäckebrot-gesunde Zwischenmahlzeit

Zum Rezept
"