Hackbällchen mit Tomaten-Soße

aus dem Ofen in der Ofenhexe gebacken

Zutaten:

    • FLEISCHBÄLLCHEN:
    • 800 Gramm Rinderhackfleisch
    • 250 Gramm Basmati Reis
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1/2 Teelöffel Pfeffer
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 Esslöffel Senf
    • 1 Ei
    • SOßE:
    • 200 Gramm Möhren
    • 1/2 Teelöffel Muskat
    • 150 Gramm Zwiebel
    • 400 Gramm geschälte Tomaten
    • 40 Gramm Olivenöl
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1/2 Teelöffel Salz
    • 1 Esslöffel Basilikum
    • 1 Teelöffel Honig
    • AUßERDEM:
    • 1 Teelöffel Öl
    • 50 Gramm Edamer
    • 30 Gramm Bergkäse

Zubereitung:

Zubereitung Fleischbällchen:

  • Reis mit heißem Wasser gut auswaschen und nach Packungsbeilage (allerdings nur 8 Minuten) vorkochen

  • Knoblauch durch die Presse drücken

  • und direkt in die leicht geölte Ofenhexe setzen

Zubereitung Soße im Thermomix:

  • Zwiebeln, Möhren und das Öl in den Mixtopf geben: 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern
  • anschließend 3 Minuten/100°C/Stufe 1 dünsten

  • Tomaten je nach Größe vierteln oder halbieren und in den Mixtopf geben: 20 Sekunden/Stufe 5

  • restliche Zutaten dazugeben und 10 Minuten/100°C/Stufe 2 kochen.

Zubereitung Soße in der Pfanne:

  • Möhren und Zwiebeln mit dem Super-Hacker zerkleinern
  • etwas Öl in der Edelstahl-Pfanne heiß werden lassen
  • Zwiebeln und Möhren in die Pfanne geben und kurz glasig anbraten
  • Tomaten anritzen, kurz ins kochend heiße Wasser geben und Schale abziehen
  • anschließend Tomaten klein würfeln und in die Pfanne geben
  • alle Gewürze mit rein geben und die Soße ca. 10 Minuten köcheln
  • Soße über die Bällchen in die Ofenhexe geben

  • Käse drauf reiben und die Form in den auf 170°C/Umluft vorgeheizten Backofen stellen

  • den Auflauf ca. 35-40 Minuten überbacken

  • und servieren !

Andere Rezepte

One-Pot Pasta (mit Video)

Zum Rezept

Mayonnaise & Aioli (mit Video)

Zum Rezept

Vollkornkekse

Zum Rezept

Veganer Nuss-Strietzel

Zum Rezept
"