Schnelle Walnuss-Plätzchen bei Elina

Ich liebe dieses fluffig-weiches und gleichzeitig knuspriges und so unverwechselbar feines im Geschmack Gebäck. Etwas zwischen Kuchen und Plätzchen... Das Gebäck ist in ca. 35 Minuten fertig ! und am nächsten Tag - wenn noch was da ist - schmeckt es noch besser ! Dieses Gebäck kenne ich von meiner Kindheit  - das gab es immer wenn unerwartet Besuch kam, und das war oft der Fall...

Zutaten:

    • 3 Eier
    • 70 - 100 Gramm Rohrohzucker
    • Prise Salz
    • 180 Gramm Dinkelmehl Type 630
    • 1 Teelöffel Backpulver
    • 150 Gramm Walnüsse
    • 150 Gramm Rosinen

Zubereitung:

  • Eier, Salz und Zucker schaumig schlagen
  • Mehl und Backpulver hinzugeben und gut vermengen
  • Rosinen und Nüsse in den Teig unterrühren
  • Teig auf den geölten Ofenzauberer geben und im auf 190 Grad vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten ausbacken

Auskühlen und in gewünschte Stücke schneiden

Andere Rezepte

Pestolachs mit Süßkartoffel Pommes aus dem Grundset

Zum Rezept

Kichererbsen selber richtig kochen

Zum Rezept

Sauerteig Laib

Zum Rezept

Gefüllter “Surprise” Kürbis

Zum Rezept
"