Schnelles Chia-Dinkelvollkorn Brot aus dem Zauberkasen

Sehr saftig, lange haltbar (2 Wochen im Kühlschrank , getoastet wie frisch gebacken), schnell und einfach gemacht, gesund, zuckerfrei, Ballaststoffreich, vegan und sehr lecker!

Zutaten:

    • 520 Gramm Wasser
    • 15 Gramm Hefe
    • 1 Teelöffel Ahornsirup
    • 2 Tl Salz
    • 1 Teelöffel Aroniapulver ( optional)
    • 30 Gramm Chiasamen und/oder Hanfsamen
    • 150 Sonnenblumenkerne oder Saaten nach Geschmack
    • 500 Gramm Dinkel (fein gemahlen ) oder
    • Dinkelvollkornmehl

Zubereitung:

  • Hefe im Wasser auflösen
  • Chiasamen, Ahornsirup, Saaten und  Aroniapulver dazu geben
  • die Masse verschlössen ca. 60 Minuten reifen lassen
  • restliche Zutaten dazugeben und 3 Minuten zu einem weichen Teig verkneten
  • den Teig ca. 30-40 Minuten entspannen lassen.
  • in den bemehlten oder mit Körnern oder Nüssen ausgestreuten Zauberkasten oder Mini-Kastenform geben, mit Körnern nach Geschmack bestreuen

Zubereitung im Thermomix:

  • Hefe, Chiasamen , Honig , Aroniapulver und Wasser in den Mixtopf geben: 1 Min/ 37“/ Stufe 2
  • restliche Zutaten dazugeben: 6 Min/Knetstufe

  • in den kalten Ofen auf den Rost, unterste Schiene geben und 60 Minuten bei 200°C Ober/Unterhitze backen
  • beachte bitte dass jeder Ofen anders backt und dementsprechend die Zeit bzw. die Temperatur angepasst werden muss

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Andere Rezepte

Borschtsch aus dem gusseisernen Topf (mit Video)

Zum Rezept

Fisch unter Käse-Pesto Haube (mit Video)

Zum Rezept

Vanille-Extrakt

Zum Rezept

Low-Carb Brot (mit Video)

Zum Rezept
"