Shakshuka mit Zucchini (mit Video)

Zutaten:

    • 1 grosse Paprika ca. 200 Gramm
    • 1 Zwiebel ca. 150 Gramm
    • 1 Chilischote oder Chiliflocken (optional)
    • 50 Gramm Tomatenmark
    • 1 Esslöffel Honig
    • 30 Gramm Olivenöl
    • 4-5 frische Knoblauchzehen
    • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
    • 1 Teelöffel Koriander
    • 1 Teelöffel Paprikapulver
    • 2 Teelöffel Salz
    • 2 Esslöffel Petersilie: TK oder frisch 500 Gramm passierte Tomaten
    • 500 Gramm stückige Tomaten
    • 6 Eier

Zubereitung:

Hierzu habe ich ein Video aufgenommen:

  • Gemüse putzen, waschen bzw. entkernen/schälen
  • Eier gut waschen
  • Zwiebel, Paprika, Knoblauch, Chili und eventuell Petersilie mit dem Super-Hacker bzw. Messer fein hacken / schneiden
  • Zucchini mit dem Tausendschön fein hobeln
  • Olivenöl in der gusseisernen Bratpfanne, 30 cm., heiß werden lassen, Zwiebeln und Knoblauch darin goldig anschwitzen lassen, Paprika und die Chilischote dazu geben und ein paar Minuten mit dünsten
  • Gewürze, Tomatenmark, Honig und 3 Esslöffel passierten Tomaten in die Pfanne geben, mit dem Deckel verschließen und ca. 5 Minuten dünsten
  • passierte und stückige Tomaten dazugeben, alles gut vermischen und mit dem Deckel verschlossen ca. 10 Minuten auf 1/3 Hitze köcheln lassen
  • gehobelte Zucchini untermischen, mit dem MixNScraper 6 kleine Mulden hineindrücken und die Eier dort hinein aufschlagen
  •  Pfanne in den auf 180°C Ober/Unterhitze vorgeheizten Backofen geben und ca. 15 Minuten backen, so dass die Eier stocken
  • mit Petersilie bestreuen und nach Geschmack etwas salzen und pfeffern

Viel Spaß beim Ausprobieren und ein frohes Kochen ! 👩🍳 👨🍳

Andere Rezepte

Veganer Pflapfel-Crumble

Zum Rezept

Spitzkohl-Steak

Zum Rezept

Ofengemüse von Ofenzauberer mit Avocado-Dipp und Polenta

Zum Rezept

Rindergulasch süß-sauer

Zum Rezept
"