Tomaten-Soße für alles

  • Diese Soße ist sehr lecker und passt super zu Nudeln, Reis, Frikadellen, als Pizza-Soße oder für den Auflauf.
  • Die Soße ist ca. 3 Monate im Kühlschrank haltbar.

Zutaten:

    • 600 Gramm frische Tomaten
    • 200 Gramm Tomatensaft
    • 6 Schalotten
    • 5-6 Knoblauchzehen
    • 50 Gramm Olivenöl
    • 1/2 Teelöffel Pfeffer
    • 1-1.5 Teelöffel Salz
    • 1 Esslöffel Gewürzpaste
    • 2 Esslöffel Balsamico Essig
    • 1/2 Teelöffel Paprika Pulver rosenscharf
    • 50 Gramm Tomatenmark
    • 2 Esslöffel Basilikum TK
    • 1 Teelöffel Honig

Zubereitung:

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln
  • Tomaten putzen und -wenn gewünscht- enthäuten, dafür die Tomaten einritzen und mit kochendem Wasser übergießen, ca. 30 Sekunden im Wasser lassen und anschließend ins eiskalte Wasser geben - so löst sich die Schale am besten
  • die Schale abziehen und die Tomaten klein würfeln
  • Öl in einem Topf erhitzen
  • Zwiebel und Knoblauch im Öl ca. 5 Minuten dünsten
  • restliche Zutaten dazugeben, aufkochen und ohne Deckel ca. 30 Minuten bei langsamer Hitzezufuhr dicklich einkochen
  • bei Bedarf abschmecken

Zubereitung im Thermomix:

  • Knoblauch und Zwiebeln in den Mixtopf geben 5 Sekunden /Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben
  • Öl zugeben und 5 Minuten/Varoma/Stufe 2 dünsten
  • restliche Zutaten in den Mixtopf geben 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern
  • anschließend 30 Minuten/100 Grad /Stufe 1 kochen lassen
  • nach Bedarf nochmal 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern
  • in Schraub-Gläser umfüllen oder sofort servieren

Andere Rezepte

Rindergulasch süß-sauer

Zum Rezept

Vollkorn-Tortillas aus der Edelstahlpfanne von Pampered Chef

Zum Rezept

Brotback-Lexikon (mit Video)

Zum Rezept

Vegane Bowl mit Pilzen, Dinkel und knusprigen Tofu

Zum Rezept
"