Vegane Nussecken

Zutaten:

    • ZUTATEN TEIG:
    • 100 Gramm vegane Butteralternative (ich habe Haferblock)
    • 2.5 Esslöffel Sojamilch
    • 20 Gramm fein gemahlene Leinsamen
    • 1 Teelöffel Weinsteinbackpulver
    • Prise Salz
    • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
    • 100-130 Gramm Rohrohrzucker
    • 430 Gramm Dinkelmehl Type 630
    • ZUTATEN BELAG:
    • 100 Gramm Haselnüsse gehobelt
    • 100 Gramm Haselnüsse gemahlen
    • 75 Gramm Rohrohrzucker
    • 75 Gramm vegane Butteralternative (ich habe Haferblock)
    • 1 Teelöffel Vanille Extrakt
    • 2 Esslöffel Aprikosenkonfitüre
    • Prise Salz
    • Außerdem 2 Esslöffel Aprikosenkonfitüre für den Teig
    • ZUTATEN GLASUR:
    • 150 Gramm vegane Edelbitter Konfitüre

Zubereitung:

  • Für den Teig Mehl und Backpulver vermischen, die übrigen Zutaten dazugeben und alles schnell zu einem Teig verkneten
Thermomix-Zubereitung: 
  • alle Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/Stufe 4,5 vermischen
  • anschließend den Teig auf dem Ofenzauberer gleichmäßig ausrollen

  • 2 Esslöffel Aprikosenkonfitüre auf dem Teig streichen
  • Backofen auf 190°C Ober/Unterhitze vorheizen

  • für den Belag vegane Butteralternative, Zucker, Salz , Vanille Extrakt und Aprikosenkonfitüre in einem Topf langsam erwärmen, gemahlene und gehobelte Haselnüsse unterrühren
  • den Topf vom Herd nehmen und Belag ca. 10-15 Minuten auskühlen lassen
 Zubereitung im Thermomix:
  • Butteralternative, Zucker, Salz, Vanille Extrakt und Aprikosenkonfitüre in den Mixtopf geben und 2 Minuten/60 Grad/Stufe 1,5 erhitzen
  • Nüsse dazugeben und 20 Sekunden/Stufe 3/Linkslauf verrühren

  • Belag auf der Konfitüre verteilen und in den vorgeheizten Backofen geben
  • ca. 45 Minuten backen

  • Schokolade auf dem Wasserbad oder im Thermomix (3 Minuten/50 Grad/Stufe 2) schmelzen
  • die Ecken in geschmolzene Schokolade beliebig tunken und trocknen lassen

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Andere Rezepte

Sommer auf deinem Teller: Zucchini Salat

Zum Rezept

Brownie Trüffel

Zum Rezept

Butternutkruste

Zum Rezept

Wiener Ringe

Zum Rezept
"