Vegane Schockotörtchen

Zutaten:

    • 1 reife Banane
    • 250 Gramm Hafermilch 3.5 %
    • 100 Gramm Rapsöl
    • 1 Teelöffel Vanille Extrakt
    • 1/4 Teelöffel Salz
    • 250 Gramm Dinkelmehl Type 630
    • 100 Gramm Rohrohzucker
    • 50 Gramm Kokosblütenzucker
    • 30 Gramm Backkakao
    • 1.5 Teelöffel Backnatron
    • 1 Esslöffel Apfelessig oder Zitronensaft
    • 50 Gramm Walnüsse
    • 50 Gramm Backfeste Schokodrops

Zubereitung:

  • Backofen auf 160°C/Umluft vorheizen
  • Muffinform mit Papier-Förmchen auslegen oder fetten
  • Banane zerdrücken und mit allen flüssigen Zutaten gut vermischen
  • Rohrohzucker, Kokosblütenzucker, Backkakao und Vanille in die Milch-Öl Mischung geben und gut verrühren
  • anschließend Mehl, Backnatron und Essig dazugeben und kurz vermischen, sodass das Mehl untermischt ist
  • dann die Schokodrops und die Walnüsse untermischen und in 12 Mulden der Muffinform verteilen
  • ca. 30-35 Minuten backen

  • auskühlen lassen und mit Sahne oder Eis servieren

Guten Appetit!

Andere Rezepte

Gemüse-Eintopf mit Polenta-Hackbällchen (mit Video)

Zum Rezept

Pflaumen Praliné (mit Video)

Zum Rezept

Popovers- Pfannkuchen aus dem Ofen

Zum Rezept

Borschtsch aus dem gusseisernen Topf (mit Video)

Zum Rezept
"