Vollkornkekse

LECKER, GESUND UND SCHNELL GEMACHT

Zutaten:

    • 80 Gramm weiche Butter
    • 70-90 Gramm Rohrohzucker
    • 1 Ei
    • 60 Gramm Milch
    • 150 Gramm Hafervollkornmehl ( keine Haferflocken)
    • 170 Gramm Dinkelvollkornmehl
    • Prise Salz
    • 1 Teelöffel Natron
    • 1 Teelöffel Apfelessig naturtrüb

Zubereitung:

  • Butter, Salz und Zucker aufschlagen
  • 1 Ei und Milch dazugeben und alles gut vermengen

  • Mehl, Natron und Apfelessig hinzufügen und alles gut verkneten
  • Teig soll weich sein und nicht mehr kleben
  • Teig in die Frischhaltefolie wickeln und für ca. 15 Minuten ins Gefrierfach legen

  • nach der Kühlzeit Teig auf die Teigunterlage geben und eine Rolle formen, in gleiche Stücke schneiden

  • anschließend die Kekse auf den leicht gebutterten Zauberstein geben
  • in dem auf 190°C Ober/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen

  • die fertigen Kekse auf ein Kuchengitter geben und auskühlen lassen

  • nach Geschmack kannst du in den Teig Schokodrops, Nüsse, Rosinen oder was du gerne magst untermischen

  • Ich habe die Kekse mit Schokolade und Zitronenabrieb verziert

Andere Rezepte

Perfekte Leinsamen-Brötchen

Zum Rezept

Vorteile der Stoneware im Überblick

Zum Rezept

Vanille-Extrakt

Zum Rezept

Spitzkohl-Steak

Zum Rezept
"