Butternutkruste

Zutaten:

    • 225 Gramm Butternut
    • 20 Gramm Wasser
    • 10 Gramm Hefe
    • 1 Tl Ahornsirup oder Honig
    • 6 Gramm Salz
    • 1/4 Tl Muskat
    • Prise Piment (optional)
    • 10 Gramm Olivenöl
    • 225 Gramm Dinkelmehl 630

Zubereitung:

  • Kürbis putzen, schälen, würfeln und mit 20 Gramm Wasser weich kochen
  • auskühlen bis ca.37°C (lauwarm)
  • Hefe, Ahornsirup, Gewürze dazugeben und alles gut vermengen, bis sich Hefe aufgelöst hat
  • Salz, Olivenöl und Mehl dazugeben und zu einem glatten, geschmeidigen Teig ca. 4-5 Minuten verkneten

ZUBEREITUNG IM THERMOMIX:

  • Kürbis ( geschält, gewürfelt) und 20 Gramm Wasser in den Topf geben
  • 10 Min./100°C/Stufe 2 kochen
  • dann 5 Sek/Stufe 6 pürieren und bis 37°C auskühlen lassen
  • Hefe, Ahornsirup, Gewürze in den Mixtopf geben - 2 Min./Stufe 3
  • restliche Zutaten dazugeben - 5 Min./Knetstufe

  • ca. 1 Stunde, bis das Volumen sich verdoppelt hat, bei Raumtemperatur ruhen lassen

Fertigstellung:

  • ... mehrere Male falten, so das der Teigling Spannung bekommt

  • in die gewünschte Form bringen (rund oder oval)

  • in den kleinen geölten und bemehlten Zaubermeister geben
  • anschließend das Teigling mit Kürbiskernen bestreuen ( damit die Kerne gut haften, befeuchte ich die Oberfläche des Teiglings mit Wasser) und beliebig anschneiden

  • Deckel drauf setzen und bei 240°C Ober/Unterhitze oder 225°C Umluft ca. 55-60 Minuten backen
  • wenn ohne Deckel gebacken wird ( z.B im Zauberkasten) dann Temperatur um 25-30 Grad senken und ebenfalls 60 Minuten backen

  • das Brot aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen ( wenn es geht 🤣, bei uns wird es gerne noch warm angeschnitten)

Andere Rezepte

Buchweizen Tortilla (vegan und zuckerfrei)

Zum Rezept

Dinkel-Brötchen mit Hanfsamen

Zum Rezept

Chicken-Vegetable aus der Wok-Pan (mit Video)

Zum Rezept

Haferbrötchen mit Skyr

Zum Rezept
"