Schnelle Risotto-Wokpfanne

Zutaten:

    • 1 mittlere Zwiebel
    • 2 Möhren
    • 350 Gramm Reis ( ich nehme Risotto)
    • 2 Zucchini
    • 1 Brokkoli
    • 1 rote Paprika
    • 150 Gramm TK Erbsen
    • 1 Teelöffel Kurkuma
    • 1/2 Teelöffel Pfeffer
    • 3 Teelöffel Salz
    • 1 Teelöffel Paprika rosenscharf
    • 3 Esslöffel Olivenöl
    • 4 Esslöffel Weißwein (optional)

Zubereitung:

  • Gemüse putzen und waschen
  • Zwiebel klein schneiden
  • Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden
  • Möhren grob reiben
  • Brokkoli in Röschen zerlegen
  • Reis mit kaltem Wasser gut ausspülen

  • 1 Esslöffel Olivenöl in die heiße Wokpfanne geben
  • Zwiebel dazugeben und scharf anbraten

  • Möhren hinzufügen und 3-4 Minuten mit anbraten

  • Reis und Olivenöl dazugeben und auf 2/3 Hitze unter Rühren ein paar Minuten anbraten, mit etwas Wein ablöschen

  • Gemüse dazugeben und mit kochendem Wasser ( soviel nehmen dass der Reis komplett bedeckt ist) alle Gewürze hinzugeben
  • aufkochen und ca. 20 Minuten in der Wokpfanne mit dem Deckel zugedeckt auf schwache Hitze köcheln lassen

  • die letzten 5 Minuten Deckel abnehmen, Hitze zugeben und unter Rühren zu der gewünschten Konsistenz köcheln

  • auf Teller geben und mit frisch geriebenen Parmesan servieren

Andere Rezepte

Sauerteig Laib

Zum Rezept

Dorade mit Gemüse

Zum Rezept

Dinkel-Pizzateig / vegan

Zum Rezept

Dinkel-Vollkorn-Toastbrot

Zum Rezept
"